Girls' Day 2013 bei Sky

Nach 2012 nimmt Sky Deutschland zum zweiten Mal in Folge am bundesweiten Aktionstag „Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag“ teil. Sky lädt dazu Mädchen zwischen elf und 16 Jahren in die Unternehmenszentrale nach Unterföhring ein, um ihnen ganz im Sinne der Initiative einen Einblick in technische Berufe in der Fernsehbranche zu geben.

Der Aktionstag beginnt mit einer kurzen Unternehmensvorstellung von Tim Bauer, Director Management and Organizational Development bei Sky. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der großen Vielfalt der Aufgabenfelder, die das Abo-TV-Unternehmen zu bieten hat.

Tim Bauer: „Abonnementfernsehen zu machen bedeutet viel mehr, als vor oder direkt hinter der Kamera zu stehen. Logistik, Controlling, Produktentwicklung, Online, Grafik und eine Vielzahl technischer Abteilungen – das alles ist Fernsehen. Mädchen schon früh für solche Berufe und Aufgaben zu begeistern, ist gerade auch für ein innovationsstarkes Medienunternehmen wie Sky zukunftsentscheidend. Der Girls’ Day liefert hier wichtige Impulse.“

Im Anschluss besuchen die Mädchen in kleinen Gruppen die Abteilungen Information Technology und Internet/Web. Dort beschreiben Mitarbeiterinnen ihr jeweiliges Aufgabenfeld wie auch ihren persönlichen Werdegang, sprechen über wichtige Skills, zentrale Arbeitsabläufe und ihre Begeisterung für technische Berufsfelder. Zudem können die Teilnehmerinnen vieles rund um das Thema Fernsehen selbst ausprobieren. Gleichzeitig erleben sie Sky als Unternehmen und Produkt hautnah. Highlight zum Schluss der Veranstaltung ist ein Treffen mit Sky Deutschland CEO Brian Sullivan.

Über Sky Deutschland:
Die Sky Deutschland AG ist mit 3,4 Millionen Kunden das führende Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich. Sky bietet über 70 Sender mit Live-Sport,aktuellen Filmen, preisgekrönten Serien, Kindersendungen und Dokumentationen. SkyAbonnenten können bis zu 65 Sender in einzigartiger HD-Qualität inklusive eines 3D-Senders sehen. Dank der Innovationen Sky Go und Sky Anytime ist das Programmauch unterwegs sowie auf Abruf zu empfangen.

Kontakt für Medien:
Marc Erras
Manager Corporate Media Relations
T +49 (0)89 9958 6829
marc.erras@sky.de

Sky Deutschland Logo