Abstimmungsergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung der Sky Deutschland AG

München, 18. April 2013 – Die Aktionäre der Sky Deutschland AG haben heute auf der ordentlichen Hauptversammlung des Unternehmens bei allen Tagesordnungspunkten den Beschlussvorschlägen der Verwaltung zugestimmt. Auf der Hauptversammlung waren 70,92 Prozent des Grundkapitals anwesend.

Tagesordnungspunkte:

1. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2012, des gebilligten Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2012, des zusammengefassten Lageberichts für die Sky Deutschland AG und den Konzern für das Geschäftsjahr 2012 einschließlich der Erläuterungen zu den Angaben gemäß §§ 289 Absatz 4, 315 Absatz 4 des Han-delsgesetzbuchs und den Angaben gemäß §§ 289 Absatz 5, 315 Absatz 2 Nr. 5 des Handelsgesetzbuchs sowie des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012: keine Beschlussfassung notwendig

2. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2012
Ja-Stimmen: 622.305.290 (99,99 %)
Nein-Stimmen: 45.463

3. Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012
Ja-Stimmen: 622.299.187 (99,99 %)
Nein-Stimmen: 49.269

4. Beschlussfassung über die Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2013
Ja-Stimmen: 621.809.649 (99,91 %)
Nein-Stimmen: 532.424

5. Beschlussfassung über Nachwahlen zum Aufsichtsrat

5.1 Beschlussfassung über die Wahl von Harald Rösch in den Aufsichtsrat
Ja-Stimmen: 614.599.257 (99,56 %)
Nein-Stimmen: 2.700.710

5.2 Beschlussfassung über die Wahl von James Murdoch in den Aufsichtsrat
Ja-Stimmen: 612.349.434 (99,20 %)
Nein-Stimmen: 4.953.641
 
6. Beschlussfassung über eine Anpassung des Genehmigten Kapitals 2012, die Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals mit Ermächtigung zum Ausschluss des Bezugsrechts (Genehmigtes Kapital 2013) sowie die entsprechenden Änderungen der Satzung in § 4 (Höhe und Einteilung des Grundkapitals)
Ja-Stimmen: 566.013.437 (90,95 %)
Nein-Stimmen: 56.326.107

7. Beschlussfassung über eine Änderung der Satzung in § 12 (Vergütung des Auf-sichtsrats)
Ja-Stimmen: 618.467.279 (99,98 %)
Nein-Stimmen: 127.905


Über Sky Deutschland:
Die Sky Deutschland AG ist mit 3,4 Millionen Kunden das führende Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich. Sky bietet über 70 Sender mit Live-Sport, aktuellen Filmen, preisgekrönten Serien, Kindersendungen und Dokumentationen. Sky Abonnenten können bis zu 65 Sender in einzigartiger HD-Qualität inklusive eines 3D-Senders sehen. Dank der Innovationen Sky Go und Sky Anytime ist das Programm auch unterwegs sowie auf Abruf zu empfangen.

Kontakt für Medien:
Dr. Jörg E. Allgäuer
Vice President Corporate Communications
Tel.: +49 (0)89 / 99 58-63 77
joerg.allgaeuer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Kontakt für Investoren und Analysten:
Christine Scheil
Vice President Investor Relations
Tel.: +49 (0)89 / 99 58-10 10
christine.scheil@sky.de
Sky Deutschland Logo