Sky Sport News HD setzt wöchentliches Format „Transfer-Update – die Show“ fort
  • Immer montags um 18.00 Uhr zu aktuellen Themen rund um den internationalen Transfermarkt
  • Max Bielefeld und Marc Behrenbeck analysieren aktuelle Spekulationen und Wechselpläne im europäischen Geschäft
  • Alles rund um den Transfermarkt auch auf skysport.de, auf Facebook sowie auf Instagram und Twitter

Unterföhring, 09. September 2019 – Rund 742 Millionen Euro gaben die deutschen Bundesliga-Klubs in der vergangenen Transferperiode aus und damit so viel wie niemals zuvor. In Spanien haben allein die drei großen Teams Barcelona, Real Madrid und Atletico Madrid rund 800 Millionen Euro investiert. Was haben den Klubs die einzelnen Transfers gebracht? War beispielsweise Coutinho für die Bayern ein Volltreffer oder wird er zum Bankdrücker? Welche Pläne schmieden die Vereine für die kommenden Transferperioden, um die Kader weiter zu stärken oder Fehler zu korrigieren?

 

Am heutigen Montag um 18 Uhr setzt Sky Sport News HD die wöchentliche Sendung „Transfer-Update – die Show“ fort. Max Bielefeld und Marc Behrenbeck werden im Wechsel in diesem 30-minütigen Format aktuelle Spekulationen und Geschehnisse auf dem europäischen Transfermarkt beleuchten. Bestandteil wird dabei auch ein aktueller Scouting-Report sein, der die Aktivitäten der Klubs bei der Talentsuche analysiert.

 

Auch auf skysport.de und in der Sky Sport App können sich Fußballfans in regelmäßigen Transfer-Updates rund um die Uhr online über alles Wissenswerte informieren. Darüber hinaus steht dort ein frei empfangbarer Livestream von Sky Sport News HD zur Verfügung. Auf Twitter (twitter.com/skysportnewshd) berichten die Reporter von Sky Sport News HD unter dem Hashtag #SkyTransfer von den aktuellen Abschlüssen und Gerüchten.

 

Über Sky Deutschland:
Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

 

Kontakt für Medien:
Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Sky Deutschland Logo