Sky Atlantic wird das Zuhause von HBO für 21 Millionen Sky Kunden in Europa
  • Erste pan-europäische Programmvereinbarung von Sky
  • Vertragserweiterungen für alle fünf Sky Märkte: Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien und Irland
  • Durch exklusive Kooperation stehen Sky Kunden zukünftig noch mehr HBO-Programme auf Abruf zur Verfügung

Unterföhring, 12. November 2015 – Sky und HBO haben einen neuen Vertrag geschlossen, der die bestehende Partnerschaft ausweitet und Sky Atlantic HD zum „Home of HBO“ für 21 Millionen Sky Kunden in Europa macht. Die neue Vereinbarung, die bis 2020 gilt, umfasst die exklusiven Erstausstrahlungsrechte sowie stark erweiterte On-Demand-Rechte für HBO-Programme in Deutschland, Österreich, Italien, Großbritannien und Irland. Es handelt sich hierbei um die erste pan-europäische Programmvereinbarung, die einheitlich für alle fünf Sky Märkte gilt.

Alle HBO-Erstausstrahlungen sind in Deutschland und Österreich in der Originalfassung exklusiv und parallel zur US-Ausstrahlung zuerst über Sky Go, Sky On Demand und Sky Online abrufbar sowie kurz darauf sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache auf Sky Atlantic HD zu sehen. Die neue Vereinbarung stellt zudem noch mehr Inhalte des gesamten HBO-Programmportfolios für alle Sky Kunden in Europa sicher. Neben umfangreichen Previews und Erstausstrahlungen werden künftig mehr Boxsets, unter anderem von „Game of Thrones“, für längere Zeit auf den Sky Plattformen in allen Märkten verfügbar sein. Sky Kunden können über längere Zeit hinweg vergangene Staffeln von Erfolgsserien wie „Boardwalk Empire“, „Die Sopranos“, „Veep – Die Vizepräsidentin“, „The Newsroom“ oder „The Wire“ sowohl linear als auch auf Abruf anschauen. 

Damit stehen erstmals alle Episoden vorheriger Staffeln von Serien wie zum Breispiel „True Detective“ parallel zur Erstausstrahlung brandneuer Folgen auf Abruf bereit. Über Europas größten mobilen TV-Service Sky Go können die Inhalte zeitlich und räumlich flexibel per Stream oder Download abgerufen werden. Über die Sky Streamingservices Sky Online und NOW TV (nur in Großbritannien) steht Sky Atlantic linear sowie dessen Inhalte auch auf Abruf zur Verfügung.    

HBO steht für kreatives, außergewöhnliches und preisgekröntes Fernsehen und erfreut sich bei Sky Kunden großer Beliebtheit. Neben aktuellen Erfolgen wie „Ballers“ und „The Leftovers“ können sie sich künftig auf große neue Serien von HBO, aber auch auf die Rückkehr populärer Serien wie „Game of Thrones“ freuen. Der exklusive Launch der fünften Staffel der Fantasyserie im Jahr 2015 auf Sky stellte mit 5,4 Millionen Views über die Staffel hinweg einen neuen Serienrekord in Deutschland und Österreich auf und erreichte ein Rekordpublikum von 3,1 Millionen Zuschauern in England und Irland zum Staffelfinale.

Zu den vielen spannenden HBO-Serien, die im nächsten Jahr ihre Premiere feiern, gehört „Vinyl“, die von Martin Scorsese, Mick Jagger und Terence Winter produzierte Dramaserie über das New Yorker Musikgeschäft in den 1970er-Jahren. In den Hauptrollen der im Februar 2016 startenden Serie spielen Bobby Cannavale („Boardwalk Empire“) und Olivia Wilde („Rush – Alles für den Sieg“). Im Lauf des nächsten Jahres startet „Westworld“, eine Sci-Fi-Thrillerserie, inspiriert vom gleichnamigen Film von Michael Crichton aus dem Jahr 1973. Als Produzenten zeichnen Jonathan Nolan und J.J. Abrams verantwortlich. Der namhafte Cast besteht aus Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden und Thandie Newton. Darüber hinaus wird im kommenden Jahr die erste Koproduktion von Sky, HBO und Canal+, „The Young Pope“, ausgestrahlt. Die Dreharbeiten mit den Hauptdarstellern Jude Law und Diane Keaton finden derzeit unter der Regie von Oscargewinner Paolo Sorrentino in Italien statt.

Gary Davey, Managing Director Content bei Sky plc und Executive Vice President Programming bei Sky Deutschland: „HBO steht für die weltweit populärsten und spannendsten Programme. Diese neue Vereinbarung ist der erste pan-europäische Content-Deal von Sky und bestätigt Sky Atlantic als das ‚Home of HBO‘ in all unseren Märkten in Europa – sowohl linear als auch on Demand. Sky und HBO teilen viele gemeinsame Werte, insbesondere die Leidenschaft für hochwertiges Fernsehen, wie z.B. in ‚Game of Thrones‘ und ‚Veep – Die Vizepräsidentin‘. Unsere Partnerschaft wird nun in ihrem sechsten Jahr auf eine völlig neue Ebene gestellt. Für 2016 hat HBO fantastische Serien geplant, wie zum Beispiel ‚Vinyl‘ und ‚Westworld‘, aber auch die Premiere unserer ersten gemeinsamen Koproduktion, ‚The Young Pope‘ mit Jude Law in der Hauptrolle.“

Charles Schreger, President Programming Sales, HBO: „Unser Partner Sky ist uns immer mit großem Respekt und Wertschätzung begegnet und  hat nicht nur  in einzigartiger Art und Weise die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf unsere Eigenproduktionen gelenkt, sondern diese auch so sorgfältig behandelt, als wären es seine eigenen Produktionen. Die bisherige Partnerschaft war für beide Seiten ebenso bereichernd wie erfolgreich. Die Vertragserweiterung steht beispielhaft für das große Vertrauen, das wir Sky entgegenbringen, und unterstreicht unsere Überzeugung, dass wir auch in Zukunft voneinander profitieren werden.“ 

Über Sky Deutschland:
Mit 4,37 Mio. Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Mrd. Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 21 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 30.09.2015). 

Über HBO:
Home Box Office, Inc ist die Premium-TV-Tochtergesellschaft von Time Warner Inc. und der weltweit erfolgreichste Pay-TV-Anbieter. Das Unternehmen präsentiert die beiden TV-Angebote HBO® und Cinemax® und erreicht damit circa 93 Millionen Abonnenten weltweit. International sind die HBO-Sender sowie die SVoD-Angebote HBO On Demand und HBO Go in über 60 Ländern präsent. HBO-Programme werden in über 150 Länder weltweit verkauft.

Kontakt für Medien: 
Birgit Ehmann
Consumer Communication
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann
HBO Top-Serien wie "The Knick" mit Clive Owen haben ihr Zuhause bei Sky