„30 Rock“ kehrt zurück: Die Erfolgsserie ab 23. März auf Sky 1

• Comedyserie über die verrückte Welt der TV-Shows u.a. mit Tina Fey, Alec Baldwin und Tracy Morgan
• Alle sieben Staffeln der Erfolgsserie ab 23. März von Montag bis Freitag um 11.20 und 16.35 Uhr auf Sky 1, Sky Go, Sky Ticket sowie auf Abruf auf Sky Q


Unterföhring, 11. Februar 2020 – Exzentrische Schauspieler, ein selbstverliebter Show-Star und ein neuer Produzent, der überall mitmischt: Das ist der ganz normale Alltagswahnsinn von Drehbuchautorin Liz Lemon (Tina Fey) in der Comedyserie „30 Rock“.

Die Mittdreißigerin leitet die Comedy-Sendung „The Girlie Show“, die im Rockefeller Plaza in New York City produziert wird. Als Lemons neuer Vorgesetzter Jack Donaghy (Alec Baldwin) auf der Bildfläche erscheint, ist das Chaos vorprogrammiert. Denn der neue Chef hat wenig Ahnung vom TV-Geschäft, mischt aber dennoch überall mit.

Alle Staffeln der mit 14 Primetime Emmy Awards und sechs Golden Globes ausgezeichnete Erfolgsserie „30 Rock“ sind ab 23. März von Montag bis Freitag immer um 11.20 und 16.35 Uhr auf Sky 1, Sky Go, Sky Ticket sowie auf Abruf über Sky Q zu sehen.

Das Konzept zur Serie stammt von Autorin und Comedian Tina Fey, die auch die weibliche Hauptrolle spielt. Die 49-Jährige gehörte von 1997 bis 2006 zum Autorenteam der NBC-Show „Saturday Night Life". Diese Erfahrungen verarbeitet sie teilweise in „30 Rock". Spätestens seit ihrer Parodie auf Sarah Palin gehört Fey zu den beliebtesten Comedians der USA.

Über „30 Rock“:
Liz Lemon (Tina Fey) kann es nicht glauben: Ihr neuer Boss Jack Donaghy (Alec Baldwin) hat einiges über sie in Erfahrung gebracht. Nun will er ihrer Sendung einen neuen Schliff geben. Damit „The Girlie Show“ fortan auch ein männliches Publikum erreicht, soll Liz den durchgeknallten Komiker Tracy Jordan (Tracy Morgan) engagieren. Erst denkt sie über eine Kündigung nach, doch dann wird ihr Kampfgeist geweckt. Von einem wie Jack lässt sich Liz nicht unterkriegen.

Im Oktober 2006 startete „30 Rock“ auf NBC. Seitdem wurde die amerikanische Sitcom mit Preisen überhäuft. Neben zwei Golden Globes gewann sie 22 weitere Auszeichnungen. 2008 wurde „30 Rock“ bei den Emmy Awards in 17 Kategorien nominiert - mehr als jedes andere Comedyformat zuvor. Mit sieben Trophäen (u.a. „Beste Comedyserie“) gehörte die Sendung zu den Abräumern des Abends. Auch Tina Fey und Alec Baldwin („Departed - Unter Feinden“) wurden für ihre schauspielerische Leistung ausgezeichnet. 2009 kam die Serie gar auf 22 Emmy-Nominierungen und nahm fünf der begehrten Preise mit nach Hause, darunter für die Hauptkategorien beste Comedyserie und männlicher Hauptdarsteller - der zweite Emmy für Alec Baldwin in Folge für seine Rolle als Jack Donaghy.

Die fiktive „The Girlie Show“ wird am 30 Rockefeller Plaza produziert - von dieser Adresse leitet sich auch der Serienname „30 Rock“ ab. Zahlreiche Gaststars wie Jennifer Aniston, Whoopie Goldberg, Jerry Seinfeld und der ehemalige US-Vizeminister Al Gore traten schon in der Serie auf.

Ausstrahlungstermine:
Ab 23. März immer Montag bis Freitag um 11.20 und 16.35 Uhr auf Sky 1, Sky Go, Sky Ticket sowie auf Abruf über Sky Q.

Über Sky 1:
Der Entertainmentsender Sky 1 zeigt in Deutschland und Österreich eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und hochkarätigen Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen.

Über Sky Deutschland:
Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Sky Deutschland Logo