Max Eberl am Sonntagvormittag zu Gast bei „Wontorra – der o2 Fußball-Talk“, „Sky90“ am Sonntagabend mit Horst Heldt und Jürgen Kohler

• „Wontorra – der o2 Fußball-Talk“ am Sonntag ab 10.45 Uhr für jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD sowie im Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App
• Die weiteren Gäste sind Sky Experte Jan Aage Fjörtoft, Spiegel-Reporter Rafael Buschmann und Michael Makus (Sportchef Bild West)
• „Sky90“ am Sonntagabend außerdem mit Sky Experte Didi Hamann und Kicker-Chefreporter Karl-Heinz Wild

Unterföhring, 8. Februar 2019 – Spannung an der Tabellenspitze, Verzweiflung im Tabellenkeller, packende Pokalduelle unter der Woche und das bevorstehende Achtelfinale in der UEFA Champions League. Doch auch über das Geschehen auf dem Rasen hinaus, bietet Sky das volle Fußball-Programm.

Am Sonntag diskutieren Jörg Wontorra und Patrick Wasserziehr das aktuelle Fußballgeschehen mit hochkarätigen Gästen. „Wontorra – der o2 Fußball-Talk“ meldet sich am Sonntag um 10.45 Uhr im Free-TV auf Sky Sport News HD, „Sky90“ rundet den Spieltag am Sonntagabend um 19.55 Uhr direkt im Anschluss an das späte Sonntagsspiel der Bundesliga ab.

An diesem Sonntag begrüßt Jörg Wontorra unter anderem Max Eberl. Der ehemalige Bundesliga-Profi ist seit über zehn Jahren Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach und steht wie kein anderer für die erfolgreiche Entwicklung der Borussia, die in dieser Saison einen neuen Höhepunkt erreichen könnte. Platz zwei und die beste Punkteausbeute der Fohlen-Elf seit Jahrzenten lassen manchen Fan bereits von der Meisterschaft träumen. Die ersten drei Rückrundenpartien konnten die Gladbacher gewinnen, am Tag nach dem Heimspiel gegen Hertha BSC steht Max Eberl Moderator Jörg Wontorra Rede und Antwort.

Komplettiert wird die Runde von Sky Experte Jan Aage Fjörtoft, Spiegel-Reporter Rafael Buschmann und Michael Makus, Sportchef der Bild West.

„Wontorra – der Fußball Talk“ wird am Sonntag ab 10.45 Uhr frei empfangbar auf Sky Sport News HD, im Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App sowie per Facebook Live auf facebook.com/SkySportDE ausgestrahlt.

„Sky90“ am Sonntagabend mit Horst Heldt und Jürgen Kohler
Direkt nach Abpfiff des späten Sonntagsspiels zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfB Stuttgart meldet sich Moderator Patrick Wasserziehr mit einer neuen Ausgabe von „Sky90“. Die Fußballdebatte beginnt um 19.55 Uhr.

Zu Gast ist dieses Mal Horst Heldt, Manager von Hannover 96. Seit mittlerweile neun Spieltagen wartet sein Verein auf einen Sieg. Die Niederlage beim Debüt des neuen Trainers Thomas Doll am vergangenen Freitag bedeutete die vierte Pleite in Serie und den Sturz auf den letzten Tabellenplatz. Nach nur zwei Jahren in der Bundesliga befinden sich die „Roten“ in akuter Abstiegsgefahr. Am Samstag erwartet die Mannschaft von Horst Heldt den 1. FC Nürnberg zum Kellerduell, tags darauf ist der Rheinländer bei „Sky90“ zu Gast.

Darüber hinaus ist Jürgen Kohler zu Gast. Der Welt- und Europameister, der mit dem BVB auch die UEFA Champions League gewinnen konnte, wird sich vor allem zum Titelrennen in der Bundesliga äußern, in dem mit Dortmund und dem FC Bayern zwei seiner Ex-Vereine in der Favoritenrolle sind.

Komplettiert wird die Runde von Kicker-Chefreporter Karl-Heinz Wild und Didi Hamann, der als fester Experte an jedem Bundesliga-Sonntag in „Sky90“ die vorangegangenen Bundesliga-Begegnungen analysiert und mit der Runde diskutiert.


Kontakt für Medien:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Sky Deutschland Logo