Hauptdarsteller und Regisseure für das Sky Original „Hausen“ stehen fest

  • Charly Hübner („Vorsicht vor Leuten“, „Magical Mystery“), Alexander Scheer („Gundermann“), Tristan Göbel („Tschick“), Lilith Stangenberg („Wild“) und Daniel Sträßer („Charité“), spielen in der Horrorserie
  • Als Regisseure wurden Thomas Stuber („In den Gängen“) und Nikias Chryssos („Der Bunker“) verpflichtet
  • Produktion: Marco Mehlitz, Lago Film GmbH
  • Drehstart im September 2019


Unterföhring, 7. Juni 2019 – Für das Sky Original „Hausen“, eine „Haunted House“-Horrorserie, von den beiden Head-Autoren Till Kleinert und Anna Stoeva, wurden nun die ersten Hauptdarsteller verpflichtet. Die Serie wird im Auftrag von Sky von Lago Film, unter der Leitung von Marco Mehlitz, produziert. Charly Hübner, Alexander Scheer, Tristan Göbel, Lilith Stangenberg und Daniel Sträßer übernehmen die Hauptrollen. Als Regisseure fungieren Thomas Stuber und Nikias Chryssos. Seitens Sky ist Quirin Schmidt, Executive Producer, für die Produktion der Serie verantwortlich. Im September 2019 werden die Dreharbeiten zur neunteiligen Serie in Deutschland beginnen. Gefördert wird „Hausen“ unter anderem von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) und vom Medienboard Berlin Brandenburg (MBB). Den Weltvertrieb verantwortet Sky Vision.

 

„Erstmals wagen wir uns mit dem Sky Original ‚Hausen‘ an die Produktion einer Horrorserie“, sagt Quirin Schmidt, Executive Producer bei Sky Deutschland. „Wir freuen uns sehr, mit Thomas Stuber und Nikias Chryssos die idealen Regiepartner dafür gefunden zu haben. Die beiden verstehen nicht nur die Mechanismen des Genres, sondern stehen für ein phantasievolles, immer an den Figuren interessiertes Erzählen. Ebenso begeistert sind wir von unserem großartigen Cast um Charly Hübner, Lilith Stangenberg, Alexander Scheer und Tristan Göbel. Beste Voraussetzungen, um schon bald die Türen zu einem Geisterhaus aufzustoßen, in dem sich neben dunklen Abgründen auch eine ganz eigenwillige Schönheit und Zärtlichkeit offenbaren wird.“

 

Marco Mehlitz, Produzent Lago Film: „Ein Hochhaus kontrolliert die Gefühle seiner Bewohner - Mit ‚Hausen‘ wird eine Welt entstehen, die uns vertraut erscheint, die aber auch beklemmend ist, verstört und uns bedrohlich nahekommt. Thomas Stuber und Nikias Chryssos werden diese Welt mit Herz erfüllen und dieses beständig zum Rasen bringen. Wir freuen uns, dass Sky den Mut hat, gemeinsam mit uns eine so konsequent erzählte Genre -Serie zum deutschen, aber auch internationalen Publikum zu bringen.“

 

Über „Hausen“:

Nach dem Tod seiner Mutter zieht der 16-jährige Juri (Tristan Göbel) mit seinem Vater Jaschek (Charly Hübner) in einen heruntergekommenen Plattenbau am Rand der Stadt. Während der Vater versucht, als Hausmeister des störanfälligen Gebäudes eine neue Existenz für sich und seinen Sohn aufzubauen, realisiert Juri nach und nach, dass unbemerkt von den Bewohnern noch etwas anderes in den dunklen Korridoren haust: ein böses Wesen, das in die marode Bausubstanz eingedrungen ist – und das über Jahrzehnte den gesamten Block in einen Organismus verwandelt hat, der schleichend die Seelen der Menschen verdaut. Um es zu bekämpfen, muss Juri die feindselige Blockbevölkerung zur Zusammenarbeit bewegen – auch wenn er sich dafür gegen das stoische Regime seines Vaters auflehnen muss, dessen Geist bereits ganz unter dem zerstörerischen Bann des Wesens steht.

 

Über Sky Deutschland:
Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

 

 

Über Lago Film:
Die Lago Film GmbH mit Sitz in Berlin wurde von Filmproduzent Marco Mehlitz gegründet. Die Firma widmet sich der Produktion von nationalen und internationalen Filmen. Der erste internationale Thriller „Surveillance“ entstand unter der Regie von Jennifer Lynch und wurde im offiziellen Programm des Filmfestivals in Cannes uraufgeführt. Es folgte die 50$ Mio. teure Kino-Koproduktion „Mr. Nobody“ (Filmfestspiele Venedig). „A Dangerous Method“ von Regisseur David Cronenberg produzierte Lago Film mit der Starbesetzung Keira Knightley, Viggo Mortensen und Michael Fassbender in den Hauptrollen als deutsch-kanadische Koproduktion (Filmfestspiele Venedig und Toronto Film Festival). Weitere internationale Ko-Produktionen folgten. Seit Herbst 2014 produziert Lago Film verstärkt auch für den deutschen Kinomarkt. Die Verfilmung des Erfolgsromans „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf entstand unter der Regie von Fatih Akin.

 

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Carolin Noack
DL-picture-management-operations@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Sky Deutschland Logo