Der Fußball zu Hause bei Premiere:
Über 1.200 Spiele live und exklusiv
• Neuer Bundesligasender berichtet rund um die Uhr
• „Premiere Fußball Bundesliga“: Alle 612 Spiele der Bundesliga
und der 2. Bundesliga live – einzeln oder in der Konferenz
• Neu: Drei Spiele im HDTV-Format pro Bundesligawochenende
für Kunden mit Kabel- und Satellitenempfang
• Einzelabonnement „Premiere Fußball Bundesliga“ für 19,99 Euro im Monat
• Kombination aus „Premiere Fußball Bundesliga“ und „Premiere Fußball Plus“: Das volle
Fußball-Programm mit über 1.200 Live-Spielen pro Saison für 29,98 Euro im Monat
• Mit der Premiere 5er-Kombination: Bundesliga für nur 9,99 Euro zusätzlich im Monat
• Neu: Die WM-Qualifikation aus Südamerika
• Das beste Fußball-Expertenteam im deutschen Fernsehen – Neu: Matthäus verlängert

München, 2. August 2007. Premiere bietet allen Fans ab sofort das größte Angebot an Live-Fußball aller Zeiten. Pünktlich zum Start in die neue Saison werden alle 612 Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga wieder unter der Marke Premiere produziert, ausgestrahlt und vermarktet. Somit können bundesweit Zuschauer mit Satelliten- oder Kabelempfang alle Partien der beiden obersten deutschen Spielklassen wieder in der gewohnten Premiere Qualität genießen. Darüber hinaus produziert Premiere die Bundesliga weiterhin für das IPTV-Angebot „T-Home“ der Deutschen Telekom. Das Paket „Premiere Fußball Bundesliga“ ist entweder als Einzelabonnement oder in Kombination mit jedem anderen Programmpaket von Premiere buchbar. Beispielsweise mit „Premiere Fußball Plus“, dem umfassenden Angebot an internationalem Fußball bei Premiere. Die Kombination beider Abo-Pakete beinhaltet über 1.200 Live-Spiele.

Für alle echten Fans: Der Bundesligasender berichtet rund um die Uhr

Am 1. August startete Premiere einen eigenen Bundesligasender, der allen Fußballfans
24 Stunden am Tag die Bundesliga auf den TV-Schirm bringt. Nicht nur sämtliche 612 Partien der Bundesliga und der 2. Bundesliga zeigt der Münchner Abo-Sender hier live, sondern auch die schnellste Spieltagszusammenfassung im deutschen Fernsehen. Direkt nach Spielschluss fasst „Alle Spiele, alle Tore“ die wichtigsten Szenen und alle Tore des Spieltages kompakt zusammen. Dazu kommen noch die Spitzenpartien der spanischen Primera Divisiòn, sowie hochwertige Reportagen, Dokumentationen und ein umfassendes Wiederholungskonzept. Damit präsentiert Premiere das beste Bundesligafernsehen im deutschen TV.

Carsten Schmidt, Premiere Vorstand Sports & New Business: „Die Bundesliga ist wieder zu Hause bei Premiere, dort, wo sie hingehört. Der neue Bundesligasender von Premiere bietet sieben Tage rund um die Uhr bestes Fußballfernsehen.“

Die Bundesliga so scharf wie noch nie: Drei Spiele pro Wochenende in HDTV

Erstmals wird Premiere für Kunden mit Kabel- und Satellitenempfang Bundesligaspiele im   hochauflösenden Fernsehformat HDTV (High Definition Television) ausstrahlen. Mit Beginn der neuen Saison zeigt Premiere freitags, samstags und sonntags jeweils ein Bundesligamatch in HD-Qualität. Mitreißend und packend wie nie zuvor präsentiert Premiere dann wöchentlich drei Partien aus der höchsten deutschen Fußballklasse. Bei so genannten englischen Wochen überträgt der Münchner Abo-Sender jeweils ein Spiel am Dienstag und ein Spiel am Mittwoch in High Definition. Die HD-Übertragungen sind Bestandteil des Abonnements „Premiere HD“.

Carsten Schmidt: „Es gibt im Sportfernsehen nichts brillanteres als Fußball-Liveübertragungen in HD-Qualität. Erstmals zeigen wir zu jedem Anstoßtermin der Bundesliga ein Spitzenspiel im hochauflösenden Format. Mit unseren Fußballsendungen auf ‚Premiere HD’ sind die Fans hautnah dabei und können die Möglichkeiten moderner Flachbildschirme nutzen und genießen.“

München, Manchester, Madrid und Mailand: Das beste und umfangreichste Fußballangebot in der Geschichte von Premiere mit über 1.200 Live-Spielen zu fairen Preisen

• „Premiere Fußball Bundesliga“: 19,99 Euro pro Monat als Einzelabonnement
• Die Kombination „Premiere Fußball Bundesliga“
und „Premiere Fußball Plus“: 29,98 Euro pro Monat
• Mit der Premiere 5er-Kombination: Bundesliga für zusätzlich 9,99 Euro pro Monat


„Premiere Fußball Bundesliga“ kostet als Einzelabonnement 19,99 Euro pro Monat. Dafür bekommt der Bundesligafan alle 612 Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga einzeln live zu sehen. Zusätzlich zeigt Premiere insgesamt 132 Übertragungen in der preisgekrönten Original Premiere Konferenzschaltung. Darüber hinaus beinhaltet das Abo noch rund 70 Partien aus der spanischen Primera División.

Die ideale Ergänzung zur Bundesliga ist das Paket „Premiere Fußball Plus“. Es umfasst alle 125 Spiele der UEFA Champions League und sämtliche Partien des UEFA Cups ab dem Viertelfinale. Darüber hinaus Spitzenfußball aus den besten Ligen Europas (u.a. mit der Premier League aus England und der spanischen Primera División). Neu kommen ab September die Qualifikationsspiele der Südamerikagruppe für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika hinzu, sowie jeweils 15 Freundschaftsspiele der brasilianischen und der argentinischen Nationalmannschaft. Die Kombination der Pakete „Premiere Fußball Bundesliga“ und „Premiere Fußball Plus“ kostet 29,98 Euro im Monat und beinhaltet über 1.200 Live-Spiele pro Saison.

Attraktiv ist auch die Zusammenstellung mit „Premiere Fußball Bundesliga“ und der Premiere 5er-Kombination. Hier kostet die Bundesliga nur 9,99 Euro pro Monat zusätzlich.

Carsten Schmidt: „Premiere bietet das exklusivste Angebot an Live-Fußball in der Geschichte des deutschen Fernsehens zu äußerst fairen Preisen an. Die Kombination von ‚Premiere Fußball Bundesliga’ und ‚Premiere Fußball Plus’ ist die perfekte Rundumversorgung für den Fußballfan. Mehr Fußball geht nicht!“

Das beste Fußball-Expertenteam im deutschen TV – Lothar Matthäus verlängert

Für seine Fußball-Berichterstattung setzt Premiere auf das beste Fußball-Expertenteam im deutschen Fernsehen. Mit Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus, Stefan Effenberg, Karl-Heinz Rummenigge, Matthias Sammer, Marco Bode und Fredi Bobic bietet die Bundesliga-Berichterstattung bei Premiere eine Kompetenz, die ihresgleichen sucht. Für die Übertragungen aus der 2. Bundesliga stehen zudem noch Jörg Berger, Peter Közle und Christian Beeck am Premiere Mikrofon. Damit erhält die kompetente Berichterstattung der Premiere Redaktion noch zusätzliche hochkarätige Einschätzungen. Insgesamt kommt das Fußball-Expertenteam auf 2.718 Bundesligaspiele, 534 Länderspiele, drei WM-Titel, sechs Europameisterschaften, sieben Champions-League- oder Landesmeister-Titel und 23 deutsche Meisterschaften.

Deutschlands Rekordnationalspieler Lothar Matthäus verlängert seinen Vertrag mit Premiere. Der 46-Jährige wird bis 2008 die Fußballübertragungen des Münchner Abo-Senders als Experte analysieren und begleiten.

Carsten Schmidt: „Unsere Experten haben nicht nur eine Meinung, sie machen auch Meinung. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Zuschauern eine derart geballte Kompetenz anbieten können. Ich glaube, wir können ohne zu übertreiben behaupten, dass Premiere mit dem besten Expertenteam aufwartet, das die deutsche Fußballberichterstattung jemals zu bieten hatte.“

Das größte Live-Fußballangebot im Internet – rund 350 Spiele unter vod.premiere.de

Auch im Internet sehen Fußballfans bei Premiere Weltklassefußball live. Unter vod.premiere.de bietet Premiere rund 350 Spiele pro Saison als Live-Stream an. Unter anderem zeigt Premiere Internet TV im Einzelabruf gegen Gebühr alle 125 Spiele der UEFA Champions League einzeln live und zusätzlich in der Konferenzschaltung. Dazu kommen noch die Top-Matches aus den internationalen Ligen. Beispielsweise über 100 Spiele aus der englischen Premier League sowie eine ausführliche Berichterstattung von Spielen der österreichischen T-Mobile Bundesliga und der Red Zac 1. Liga. Darüber hinaus bietet vod.premiere.de auch Begegnungen aus Frankreich, Portugal, den Niederlanden und Schottland oder Spiele der brasilianischen und argentinischen Nationalmannschaften.

Für Rückfragen:
Frank Schillinger
Leiter Premiere Sport-Kommunikation
Tel.: 089/99 58-63 61
frank.schillinger@premiere.de