Sky erwirbt Dokumentation „My Name Is Francesco Totti“ von Vision Distribution für Sky Deutschland und Sky UK

  • Eine Dokumentation über das Leben des italienischen Fußballstars von Alex Infascelli
  • Die Verträge wurden rechtzeitig vor der Weltpremiere auf dem Internationalen Film Festival von Rom geschlossen
  • Ausstrahlung in Deutschland im Dezember auf Sky One


Unterföhring, 16. Oktober 2020 – Vision Distribution hat „My Name Is Francesco Totti“ („Mi Chiamo Franceso Totti“) des römischen Regisseurs Alex Infascelli („S is for Stanley“, „2015“) an Sky UK und Sky Deutschland verkauft. Der Dokumentarfilm basiert auf dem Buch „Francesco Totti: Der ewige Kapitän“, verfasst von Francesco Totti und Paolo Condò und verfolgt die außergewöhnliche Karriere der Fußball-Legende. Neben zahlreichem Archivmaterial aus der Karriere des italienischen Fußballstars gibt es bislang unveröffentlichte private Heimvideos und Fotos von Totti und seiner Familie. Der Film feiert seine Weltpremiere am 17. Oktober auf dem Internationalen Filmfestival in Rom. Die Ausstrahlung bei Sky in Deutschland erfolgt voraussichtlich im Dezember auf Sky One.

 

Der Kapitän höchstpersönlich erzählt die Geschichte seiner fabelhaften Fußball-Karriere: Am Abend vor seinem Rückzug von der aktiven Laufbahn kehrt Francesco Totti zu seinen frühesten Erinnerungen zurück und durchläuft seine beispiellose Karriere als Film: Bilder und Gefühle fließen zwischen Schlüsselmomenten seiner Karriere, Blitzlichtern aus seinem persönlichen Leben und seinen Erinnerungen ineinander. „My Name is Francesco Totti“ ist eine intime Erzählung in der Ich-Perspektive, die Geschichte des Sportlers, die Geschichte des Mannes.

 

Dr. Malte Probst, Senior Vice President Film & Entertainment bei Sky Deutschland: „Francesco Totti ist mehr als nur einer der besten und meistbewunderten Fußballspieler der Welt, er ist eine Ikone und einer der wahren Helden der Stadt Rom. Die Dokumentation von Regisseur Alex Infascelli ist gleichzeitig ein faszinierendes Porträt Tottis sowie des Landes Italien von den 80er-Jahren bis heute.“

 

„My Name Is Francesco Totti“ wurde produziert von The Apartment und Wildside mit Capri Entertainment und Freemantle, mit Vision Distribution und Rai Cinema in Kooperation mit Sky und Amazon Prime Video.

 

Über Sky Deutschland:
Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

 

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter https://www.sky.de/serien sowie auf www.facebook.com/SkySerien und www.instagram.com/skyserien.

 

Über Sky Studios:
Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl“, der BAFTA-prämierten Miniserie „Patrick Melrose“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin“ und „Riviera“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

 

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Commercial Officer, Caroline Cooper als Chief Finance Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

 

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

 

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Die italienische Fußball-Legende Francesco Totti