Erik Schneider ist neuer Vice President Customer Service bei Sky

Unterföhring, 28. Januar 2013 – Erik Schneider ist ab sofort neuer Vice President Customer Service bei Sky. In seinen Verantwortungsbereich fallen vor allem die Steuerung der internen und externen Service Center, sowie die konsequente Weiterentwicklung des Kundenservice. Der 42-Jährige berichtet direkt an Euan Smith, Executive Vice President Product & Operations.

„Mit Erik Schneider begrüßen wir einen Experten im Bereich Customer Service in unserem Team. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Kundenservice, vor allem in den Bereichen Strategie, Prozesse, Operations und Mitarbeiterführung, die für uns von großem Wert sein werden“, so Smith.

Fünf Jahre war Schneider für Telefónica O2 in München tätig und verantwortete dort die Restrukturierung und Entwicklung des Serviceangebots. Vor seinem Wechsel zu Sky arbeitete der diplomierte Volkswirt unter anderem bei Live Reply, einem Unternehmen für Consulting, Systemintegration und Managed Services, sowie General Electric. Zudem war er als Berater bei Celerant Consulting beschäftigt und ergänzt mit seiner Six Sigma Master Black Belt-Qualifikation seine Fachkompetenz im Bereich Continuous Improvement.

Über Sky Deutschland:

Die Sky Deutschland AG ist mit mehr als drei Millionen Kunden das führende Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich. Sky bietet über 70 Sender mit Live-Sport, aktuellen Filmen, preisgekrönten Serien, Kindersendungen und Dokumentationen. Sky Abonnenten können bis zu 64 Sender in einzigartiger HD-Qualität inklusive eines 3D-Senders sehen. Dank der Innovationen Sky Go und Sky Anytime ist das Programm auch unterwegs sowie auf Abruf zu empfangen.

Kontakt für Medien:
Stefanie Seidlitz
Corporate Communications
Tel. 089 / 9958-5015
stefanie.seidlitz@sky.de