„Perry Mason“ mit Matthew Rhys im Juli bei Sky

  • Ab 31. Juli auf Sky Atlantic HD sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf
  • Basierend auf den Romanen von Erle Stanley Gardner
  • Mit Matthew Rhys („The Americans“, „Brothers & Sisters”), John Lithgow („The Crown”) und Lili Taylor („Six Feet Under - Gestorben wird immer”)
  • Produziert unter anderem von Robert Downey Jr. („Avengers“, „Iron Man“)
  • Youtube-Link zum Trailer: https://youtu.be/BCg8idccHwE


Unterföhring, 29. Juli 2020 – Ein gebrochener Strafverteidiger, der als Privatdetektiv arbeitet, und ein dubioser Entführungsfall im Los Angeles der 30er-Jahre: Die HBO-Serie „Perry Mason“, produziert unter anderem von Hollywood-Star Robert Downey Jr. kommt am 31. Juli zu Sky. Die achtteilige Serie ist immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen (wahlweise auf Deutsch oder im Original) auf Sky Atlantic HD zu sehen und auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar. In der Hauptrolle ist Matthew Rhys zu sehen. „Perry Mason“ wurde inzwischen von HBO für eine zweite Staffel verlängert.

 

Über „Perry Mason“:
Los Angeles, 1932: Die „Stadt der Engel“ boomt während sich der Rest der USA langsam von „The Great Depression“ – der großen Wirtschaftskrise – erholt. Der berühmte Verteidiger Perry Mason (Matthews Rhys) hat immer noch unter seinen Kriegserfahrungen in Frankreich und an den Folgen seiner zerrütteten Ehe zu leiden. Mehr schlecht als recht verdingt er sich als Privatdetektiv. Ein missglückter Entführungsfall, den Mason lösen möchte, offenbart ihm, wie zerrissen Los Angeles trotz des Booms ist, und führt ihn zur Pfingstkirche und zu der mysteriösen Predigerin Schwester Alice (Tatiana Maslany).

 

Die Romane von Erle Stanley Gardner – ganze 82 an der Zahl – wurden bereits von 1955 bis 1967 als US-Fernsehserie verfilmt, damals mit dem kanadischen Schauspieler Raymond Burr in der Titelrolle. Die Neuauflage mit Matthew Rhys als Perry Mason hat mit der damaligen Serie aber kaum etwas gemein. Neben Hollywood-Star Robert Downey Jr. fungierten auch dessen Ehefrau Susan Downey, sowie Amanda Burrell, Ron Fitzgerald, Joe Horacek, Rolin Jones, und Timothy Van Patten als ausführende Produzenten. Van Patten, der unter anderem bei „Boardwalk Empire“, „Deadwood“ und „Die Sopranos“ Regie führte, ist auch diesmal für die authentische und düstere Inszenierung von „Perry Mason“ verantwortlich.

 

Facts:
Originaltitel: „Perry Mason“, Dramaserie, 8 Episoden, je ca. 60 Minuten, USA 2020. Showrunners: Ron Fitzgerald, Rolin Jones. Regie: Timothy Van Patten. Ausführende Produzenten: Robert Downey Jr., Susan Downey, Amanda Burrell, Ron Fitzgerald, Joe Horacek, Rolin Jones, und Timothy Van Patten. Darsteller: Matthew Rhys, John Lithgow, Tatiana Maslany, Juliet Rylance, Chris Chalk, Shea Whigham, Stephen Root, Gayle Rankin, Nate Corddry, Veronica Falcon, Jefferson Mays, Lili Taylor, Andrew Howard, Eric Lange, Robert Patrick.

 

Ausstrahlungstermine:
Ab 31. Juli immer freitags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen wahlweise auf Deutsch oder im Original auf Sky Atlantic HD sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf.

 

Über Sky Atlantic HD:
Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie „Westworld“ und „Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. „Billions“, Sky Originals aus Italien und UK, wie „Gomorrha – Die Serie“ oder „Chernobyl“. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service – mit monatlicher Laufzeit – der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

 

Weitere Informationen finden Sie zudem unter https://www.sky.de/serien/perry-mason-185414 sowie auf www.facebook.com/SkySerien und www.instagram.com/skyserien.

 

Über Sky Ticket:
Mit dem Streaming-Dienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf einem Gerät ihrer Wahl zu streamen – komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.


Über Sky Deutschland:
Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

 

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

 

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Matthew Rhys als "Perry Mason"