Die Programmvorschau 
 
Das komplette Programm von Sky in einer Vorschau von sechs Wochen: übersichtlich nach Sendern oder Genres gelistet, detailgenau beschrieben und nach verschiedenen Kriterien abrufbar. Sie suchen zum Beispiel alle Live-Events einer Programmwoche? Mit zwei Klicks kommen Sie ans Ziel: Wählen Sie in der linken Navigationsleiste eine Woche (oder auch einen Tag) und steuern Sie das Menü "Live-Events" an. Die Höhepunkte des Programms von Sky finden Sie unter "Highlights der Woche". Hier eine Auswahl:
„Alles ist Liebe“
Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür. Doch eben die Liebe sorgt im Leben von zehn Frankfurter Frauen und Männern für jede Menge Frust: Dauersingle Kiki (Nora Tschirner) will endlich den Mann fürs Leben finden. Klaus (Friedrich Mücke) zaudert vor seiner Heirat mit Viktor (Christian Ulmen). Kerem (Fahri Yardim) muss seine Familie aus finanziellen Nöten retten. Und der reumütige Hannes (Wotan Wilke Möhring) will nach einem Seitensprung seine Noch-Ehefrau Clara (Heike Makatsch) zurückerobern. - Weihnachtliche Romantikkomödie mit deutscher All-Star-Besetzung, warmherzig inszeniert von "Frau Ella"-Regisseur Markus Goller. Am 23.10., um 20:15 Uhr auf Sky Cinema HD.
„Death Row Stories: Geschichten aus dem Todestrakt“, Staffel 2
Auge um Auge, Zahn um Zahn? Die Frage, ob Staaten schwere Verbrechen mit der Hinrichtung des Straftäters bestrafen dürfen, spaltet die Gemüter. Heute ist die Todesstrafe ethisch, strafrechtlich und praktisch umstritten und gilt vielfach als unvereinbar mit den Menschenrechten. Viele Nicht-Regierungsorganisationen setzen sich deshalb für ihre weltweite Abschaffung ein. Einige Länder, darunter auch die USA, beharren jedoch auf das Recht, Todesurteile auszusprechen. Doch kann eine derartige Strafe tatsächlich eine gerechte Sühne sein? Ist es human, Verurteilte dreißig Jahre lang im Todestrakt auf die Vollstreckung warten zu lassen? Ab 30.10., sonntags um 20:15 Uhr auf RTL Crime HD.