Sky Deutschland verlängert Vertrag mit der Formel 1: Vettel und Co. sind auch 2012 auf Sky zu sehen

Unterföhring, 8. Februar 2012. Die Formel 1-Boliden drehen ihre Runden auch weiterhin auf Sky: Die Sky Deutschland AG und der Formel 1-Rechtepartner FOWC Ltd. verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft. Fans von Sebastian Vettel, Michael Schumacher, Nico Rosberg und Co. sehen auch 2012 alle zwanzig Rennen, vom 1. Freien Training bis zum Zieleinlauf, live und in echtem HD auf Sky.

Carsten Schmidt, Chief Officer Sports, Advertising Sales & Internet: „Wir freuen uns sehr, dass die Formel 1 auch 2012 bei Sky bleibt! Die Einigung mit der FOWC  Ltd. ist eine sehr gute Nachricht für alle Sky Kunden und die vielen Motorsport-Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nur Sky Zuschauer erleben die Formel 1 weiterhin in echtem HD, aus verschiedenen Perspektiven, ohne Werbeunterbrechungen und mit einem neuen Produktionskonzept.“

Auch 2012 wird die Königsklasse des Motorsports für Sky Kunden zu einem einzigartigen TV-Erlebnis. Davon erleben knapp eine Million Premium HD-Kunden die Überholmanöver von Vettel und Co. in brillanter HD-Qualität. Ferner sehen sie den Kampf um die Weltmeisterschaft mit Sky Go auch mobil. Über iPhone, iPad, das Web und die Xbox 360 können Fans die Rennen jederzeit und überall verfolgen. Die perfekte Vorbereitung auf die Rennwochenenden liefert Sky Sport News HD. Der erste 24-Stunden-Sportnachrichtensender berichtet umfassend über alles Wissenswerte aus der Formel 1.

Kontakt für Journalisten:
Franziska Wallner
Sportkommunikation
Tel: 089/ 9958-6371
franziska.wallner@sky.de