Entertainmentfeuerwerk exklusiv auf Sky 1: Das sind die Serienhighlights für die Festtage

• Großes Feiertagsprogramm mit exklusiven Erstausstrahlungen und zahlreichen Serienstarts
• Serienstart des US-Serienhits „The Good Doctor“ und „Modern Family“, die zweiten Staffeln von „Victoria“ und „The Heart Guy“ sowie die Star-besetzte HBO-Miniserie „Big Little Lies“ als Marathon nur auf Sky 1
• Auch auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar

Unterföhring, 29. November 2017 – Großes Serienfeuerwerk auf Sky 1:
Für opulentes Unterhaltungsprogramm während der Weihnachtsfeiertage sorgt dieses Jahr erneut die junge englische Königin mit der zweiten Staffel „Victoria“ vom 25. bis 28. Dezember in Doppelfolgen. Ins neue Jahr startet Sky 1 zwar weniger royal, dafür aber weiterhin auf Entertainmentkurs: Am 2. Januar ist nicht nur der US-Serienerfolg „The Good Doctor“ von Autor David Shore rund um einen autistischen, aber hochbegabten Arzt, sondern auch die zweite Staffel der australischen Arztserie „The Heart Guy“ und die Erfolgsserie „Modern Family“ zu sehen. Sky 1 Zuschauer dürfen sich außerdem auf die Star-besetzte HBO-Miniserie „Big Little Lies“ mit Reese Witherspoon, Nicole Kidman und Shailene Woodley freuen. Als Marathon-Programmierung läuft die Dramedy am 3. und 10. Januar auf Sky 1 und ab 19. Januar auf Abruf bei Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Über „Victoria“ (2. Staffel):
Schon kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes, kehrt Königin Victoria (Jenna Coleman) zu ihren Regierungsaufgaben zurück. Nicht ohne Grund: Sie hegt den Verdacht, dass ihr Mann und der Premierminister ihr wichtige Informationen über den schwelenden Konflikt in Afghanistan vorenthalten. Privat bemerkt Victoria, dass sich ihr Mann mehr und mehr zu einer anderen Frau hingezogen fühlt - ausgerechnet jetzt, da sie zum zweiten Mal schwanger ist.
Prächtig ausgestattet und schwelgerisch inszeniert: Fans von „Downton Abbey“ kommen auch bei dem zweiten Teil des britischen Historiendrama auf ihre Kosten. Autorin und Produzentin Daisy Goodwin konzentriert sich auf die frühen Herrschaftsjahre der englischen Königin Victoria. Dabei dienen der Serienschöpferin die Tagebücher der Queen als Basis.
OT: „Victoria“, Dramaserie, zweite Staffel, GB 2017. Von Lisa James Larsson. Mit Jenna Coleman, Nell Hudson, Daniela Holtz. Vom 25. bis 29. Dezember jeweils in Doppelfolgen um 20.15 Uhr auf Sky 1, Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Über „The Good Doctor“ (1. Staffel):
In der neuen US-Arztserie „The Good Doctor“ dreht sich alles um Doctor Shaun Murphy, gespielt von Freddie Highmore („Bates Motel“), der unter Autismus leidet, aber dank einer Inselbegabung hervorragende chirurgische Arbeit leistet.
Um seine brillanten Fähigkeiten weiterzuentwickeln gibt Highmore sein ruhiges Landleben auf und nimmt eine Stelle in einem renommierten und großen Stadtkrankenhaus an. Auf sich alleine gestellt und unfähig persönliche Kontakte in seinem Umfeld aufzubauen, nutzt er seine außergewöhnlichen Begabungen, um Leben zu retten und sich vor seinen skeptischen Kollegen zu behaupten.
OT: „The Good Doctor“, Dramaserie, erste Staffel, 18 Episoden, USA 2017. Von David Shore und Daniel Dae Kim. Mit Freddie Highmore, Antonia Thomas, Nicholas Gonzalez, Chuku Modu, Beau Garrett, Richard Schiff, Hill Harper. Die synchronisierte Version ab 2. Januar immer dienstags um 20.15 Uhr auf Sky 1 und ab sofort die Originalfassung auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand.

Über „The Heart Guy“ (2. Staffel):
Noch 150 Tage - dann darf Hugh Knight (Rodger Corser) zurück nach Sydney und seinen Job als Herz-Chirurg wieder aufnehmen. Wegen eines Party-Skandals wurde der geniale, aber arrogante Chirurg in den winzigen Heimatort Wyhope strafversetzt, um dort ein Jahr als Allgemeinarzt zu schuften. Nun zählt Hugh die Tage, bis er in sein altes, glamouröses Leben zurückkehren kann. Doch diverse Damen, allen voran seine verflossene große Liebe Charlie (Nicole da Silva), machen dem Bad-Boy-Doktor den Abschied vom Provinzleben doch nicht so einfach wie gedacht.
Nicole da Silva bildet in „The Heart Guy“ ein Traumgespann mit Co-Star Rodger Corser. Vor der charmanten Kulisse einer australischen Kleinstadt liefern sich die beiden einen hinreißenden Schlagabtausch.
OT: „Doctor Doctor“, Dramaserie, Aus 2017, zweite Staffel, 10 Episoden. Regie: Peter Salmon. Darsteller: Rodger Corser, Nicole da Silva, Ryan Johnson, Tina Bursill, Steve Bisley, Ab 2. Januar, immer dienstags um 21.00 Uhr auf Sky 1, Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Über „Big Little Lies“ (1. Staffel als Marathon-Programmierung):
Ein mysteriöser Todesfall während einer Wohltätigkeitsveranstaltung zugunsten einer Grundschule im kalifornischen Monterey vertieft das bereits vorhandene gegenseitige Misstrauen einiger Mütter, die scheinbar alle etwas zu verbergen haben. Drei Frauen stehen dabei ganz besonders im Mittelpunkt. Madeline (Reese Witherspoon), eine humorvolle, aufgeweckte und in zweiter Ehe verheiratete Mutter, die nichts vergisst und sich gerne um Belange andere Leute kümmert und eifersüchtig auf die neue Frau an der Seite ihres ersten Mannes ist. Die wunderschöne Celeste (Nicole Kidman), ehemals erfolgreiche Anwältin, verheiratet mit dem steinreichen Unternehmer Perry (Alexander Skarsgård) und Mutter zweier wilder Zwillingsbrüder. Ihr scheinbares Bilderbuchleben sowie die Tatsache, dass sie älter ist als ihr Ehemann, sorgen immer wieder für Lästereien unter den anderen Einwohnern. Und die blutjunge Jane (Shailene Woodley), alleinerziehende Mutter des kleinen Ziggy, neu in der Stadt und für ihr Alter viel zu traurig. Als Ziggy bei der Einschulung ihrer Kinder beschuldigt wird, eine Mitschülerin misshandelt zu haben, nehmen Madeline und Celeste die junge Jane unter ihre Fittiche. Diese Allianz fördert alte Rivalitäten und Misstrauen zutage, die einen tiefen Riss in die Gemeinschaft der Bewohner des malerischen Küstenortes ziehen und schließlich in einem Todesfall enden.
OT: „Big Little Lies“, Miniserie, 7 Episoden, je ca. 50 Minuten, USA 2016. Regie: Jean-Marc Vallée. Von David E. Kelley. Ausführende Produzenten: Nicole Kidman, Reese Witherspoon, Bruna Papandrea Per Saari, David E. Kelley, Jean-Marc Vallée, Gregg Fienberg. Mit: Nicole Kidman, Reese Witherspoon, Shailene Woodley, Laura Dern, Alexander Skarsgård, Zoe Kravitz, Adam Scott, James Tupper. Als Marathon-Programmierung am 3. und 10. Januar, jeweils mittwochs ab 20.15 Uhr mehrere Folgen am Stück auf Sky 1 und ab 19. Januar auf Abruf bei Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Über Sky 1:
Mit Sky 1 präsentiert Sky exklusiv in Deutschland und Österreich einen neuen Entertainmentsender. Sky 1 zeigt eine ebenso unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien. Das Programm besteht sowohl aus eigenproduzierten Shows und Serien als auch aus großartigen internationalen Serienproduktionen. Über Kabel, Satellit und IPTV steht Sky 1 in SD als Teil des Sky Starter Pakets allen Sky Kunden zur Verfügung, in HD ist der Sender im Sky Entertainment Paket erhältlich. Die Sendungen sind zudem über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abrufbar.

Über Sky Deutschland:
Mit über 5 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Über 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: September 2017).

Sky Deutschland Logo